KONTAKT | SITEMAP | Inhalt als PDF-Datei herunterladen
Produkte  Freiflächenheizsysteme  Frostschutz-Rohrbegleitheizung  mit Temperaturregler und Schukostecker – selbstregulierend

FS Frostschutz-Rohrbegleitheizung

mit Temperaturregler und Schukostecker – selbstregulierend

Wajo Systeme Frostschutz-Rohrbegleitheizung mit einseitigem Anschluss, nahtlosem Muffenübergang und chemie- und temperaturbeständiger Isolierhülle. Garantiert selbstregulierend eine unzulässige Abkühlung, verhindert generell Frostschäden und sichert eine Mindesttemperatur z. B. bei der Trinkwasserversorgung von Tieren im Freien und in Ställen. Dabei überwacht ein Thermostat die Rohrstelle mit der vermutlich niedrigsten Temperatur. Im Frostschutzfall wird die Heizleitung bei +5°C aktiviert und beim Überschreiten von +15°C abgeschaltet.

Einsatzgebiet: Beheizung von frostgefährdeten Wasserleitungen aus Metall oder Kunststoff bis -20°C. 

Wajo Systeme Frostschutz-Rohrbegleitheizungen sind für den Einsatz an frostgefährdeten Wasserleitungen aus Metall oder Kunststoff bis -20°C konzipiert.

FS Frostschutz-Rohrbegleitheizung mit Temperaturregler und Schukostecker mit nur einer Anschlussleitung

Länge mHeizleist. WBestell-Nr.
ca. 10 W/m / 230 V
1,00 10 25602-0001     
2,0020  25602-0002
3,00 3025602-0003
4,00  4025602-0004
5,00 5025602-0005 
6,006025602-0006 
7,007025602-0007 
8,00 8025602-0008
9,00 9025602-0009 
10,00 100 25602-0010 
12,00 12025602-0012 
14,00 14025602-0014 
18,00 18025602-0018
22,00 22025602-0022 
24,00 24025602-0024 
28,00 28025602-0028  
32,00 32025602-0032
36,00 36025602-0036 
48,00 48025602-0048
50,00 50025602-0050
60,0060025602-0060
Technische Daten
Nennspannung 230 Volt
Leistungca. 10 W/m
Kaltanschlussleitung1 x 2,00 m
Mindestverlegetemperatur5° C
 Nenntemperatur65°C
 Temperaturregler  16 A+5°C Ein / +15°C AUS
Kleinster Biegeradius5 x dA
Widerstandstoleranz-5 % / +10 %
Zulassung (Heizleitung)VDE
Kalt-/Warmübergangnahtlos, ohne Schrumpftechnik
Außendurchmesser Heizleiterca. 9,00 mm
Zubehör
Artikelbezeichnung Bestell-Nr. 
Aluminium Befestigungsband 50 m10084-0000
Hinweisschild mit Aufdruck „Elektrisch beheizt“10085-0000
Als Schutzmaßnahme ist die Fehlerstromschutzschaltung (FI < 30 mA) vorgeschrieben.


Wasserdichter Muffenübergang


Der nahtlose Muffenübergang ist absolut wasserdicht. Die Isolierhülle ist durchgehend chemie- und temperaturbeständig.

Einfache Planung und Verlegung durch nur einseitigen Anschluss!

Ohne Aufwand schnell montiert

Befestigt wird die Leitung mit Alu-Klebeband oder lose ange- brachten temperaturbeständigen Kunststoffkabelbindern. Kunststoffrohre müssen vorher mit Aluminiumfolie umwickelt werden.
Eine handelsübliche Wärme–isolationsschicht mit mindestens 20 mm Dicke garantiert nicht nur die Funktion der Heizleitung, sondern reduziert den Heizbedarf wesentlich.