KONTAKT | SITEMAP | Inhalt als PDF-Datei herunterladen
Produkte  Freiflächenheizsysteme  Dachrinnenheizung  MIT TEMPERATURREGLER UND SCHUKOSTECKER - SELBSTREGULIEREND

DAS Dachrinnenheizung mit Temperaturregler und Schukostecker – selbstregulierend

Wajo Systeme Dachrinnen-Direktheizung fertig konfektioniert mit einseitigem Anschluss, nahtlosem Muffenübergang und chemiebeständiger PTFE Isolierhülle.

Einsatzgebiet: Dachrinnen und Dachflächen.

Die steckerfertig konfektionierte Dachrinnenheizung hält während des Betriebs die gefährdeten Bereiche zuverlässig schnee- und eisfrei und vermeidet so Eiszapfenbildung (Gefahr für Mensch und Güter), Aufplatzen von Fallrohren, Vereisung von Fallrohren im Frostbereich (Erdreich), Wassereinbruch in Gebäuden, Schäden an Außenfassaden.

DAS Dachrinnenheizung mit Temperaturregler und Schukostecker „selbstregulierend"

Länge mHeizleistung WBestell-Nr.
ca. 30 W/m / 230 V
4,0012028613-0004
5,00151 28613-0005
6,00 19628613-0006
10,00293 28613-0010
12,00367 28613-0012 
14,00419 28613-0014 
16,0047128613-0016
20,00627 28613-0020 
23,00700 28613-0023 
30,0091928613-0030
35,00110328613-0035 
41,001265 28613-0041 
49,001440 28613-0049
55,001719 28613-0055
70,002062 28613-0070 
Technische Daten
Nennspannung 230 Volt
Leistungca. 30 W/m
Kaltanschlussleitung1 x 4,00 m (1,00 mm²)
Mindestverlegetemperatur5° C
Nenntemperatur lt. VDE 025390°C 
Temperaturregler 16 A +5°C Ein / +15°C AUS
Kleinster Biegeradius 5 x dA
Widerstandstoleranz -5% / +10%
Kalt-/Warmübergang nahtlos, ohne Schrumpftechnik
Isolation Fluorkunststoff
Außendurchmesser Heizleiter ca. 8,20 mm
Zubehör
Artikelbezeichnung Bestell-Nr. 
Tragseil 1,00 m (nur Dachrinnenheizung)10074-0000
Abhängung Edelstahl (nur Dachrinnenheizung)10075-0000
Zugentlastungsschellen Edelstahl (nur Dachrinnenheizung)10076-0000 
Zugentlastungsschellen Kupfer (nur Dachrinnenheizung)10070-0000 
Distanzstege (Montagestege)10063-0000 
Dachleitungshalter für Ziegeldach10100-0000 
Kantenschutz10103-0000 
Steckdose für Außenbereich IP4410104-0000 
Als Schutzmaßnahme ist die Fehlerstromschutzschaltung (FI < 30 mA) vorgeschrieben.

Wasserdichter Muffenübergang

Der nahtlose Muffenübergang ist absolut wasserdicht. Die Isolierhülle ist durchgehend chemie- und temperaturbeständig.

Einfache Planung und Verlegung durch nur einseitigen Anschluss!

Ohne Aufwand schnell montiert

Längenbestimmungen:

2 x Dachrinnenlänge
+
2 x Fallrohrlänge
+
2 x 1 m Frostgrenze 
dazu addieren (Fallrohr)
=
Kabellänge